DIE AUSLAGERUNG IHRER EINSTELLUNGSVERFAHREN

Die Recruitment Process Outsourcing Association beschreibt das Recruitment Process Outsourcing | RPO als „eine Form des Business Process Outsourcing (BPO), also der Auslagerung von Geschäftsabläufen, wobei ein Arbeitgeber alle oder einen Teil seiner Einstellungsverfahren auf einen externen Dienstleister überträgt. Ein RPO-Anbieter kann seine eigenen Mitarbeiter, Technologien, Methoden und Berichtsverfahren einsetzen oder die des beauftragenden Unternehmens nutzen. In jedem Fall unterscheidet sich ein RPO-Anbieter stark von Zeitarbeitsfirmen und ähnlichen Vermittlern, weil er die Verantwortung für das Design und Management des Rekrutierungsprozesses sowie für die Ergebnisse übernimmt.“

Die Lösungen für das Recruitment Process Outsourcing | RPO von ZingMi werden an die spezifischen Anforderungen jedes Kunden angepasst. Mit unserem maßgeschneiderten Service können wir Ihnen genau das bieten, was Sie benötigen:

  • Erarbeiten von Stellenausschreibung und Spezifikation
  • Arbeitgeber-Branding
  • Strategien für die Suche
  • Auswahlmethodik
  • Einstellung neuer Mitarbeiter

Zu den Vorteilen von ausgelagerten Verfahren für Einstellung und Talentmanagement zählen eine bessere Qualität der Kandidaten, eine höhere Mitarbeiterbindung, eine schnellere Besetzung offener Stellen, ein besseres Verhältnis zwischen Interview- und Einstellungsquote, eine vereinfachte Verwaltung und das Management-Reporting zu geschäftlichen Schlüsselwerten.

Das RPO von ZingMi liefert die erforderliche Expertise und Kompetenz sowie alle Tools und Technologien, um Ihre Einstellungsverfahren zu rationalisieren, Ihre Kosten zu senken und die Zeit für die Einstellung neuer Mitarbeiter zu verkürzen.

Unternehmen nutzen das RPO von ZingMi für

  • laufende allgemeine Einstellungsanforderungen
  • Firmengründungen
  • Großprojekte
  • Neue Projekte